Scheune geht in Flammen auf: 100.000 Euro Schaden

Von dpa
Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses.
Ein Feuerwehrfahrzeug steht auf dem Hof eines Feuerwehrgerätehauses. Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolbild

Neschwitz - Bei einem Scheunenbrand in Neschwitz (Landkreis Bautzen) ist ein Schaden von mindestens 100.000 Euro enstanden. Der Dachstuhl des Gebäudes war am Freitagnachmittag aus noch ungeklärter Ursache in Flammen aufgegangen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Demnach wurde das Feuer rasch größer und griff auf ein angrenzendes Wohnhaus über, das vorerst unbewohnbar ist. Die drei Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieben unverletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen der Brandursache.