Testspiel des FC St. Pauli in Lohne vor Fans

Von dpa
Ein Ball liegt auf dem Rasen.
Ein Ball liegt auf dem Rasen. Tobias Hase/dpa - Pool/dpa/Symbolbild

Hamburg - Fußball-Zweitligist FC St. Pauli kann sein Testspiel beim Fünftligisten BW Lohne vor Fans spielen. Für die Partie am 30. Juni (18.30 Uhr) sind bis zu 500 Zuschauer erlaubt, teilte der Verein aus Hamburg am Samstag mit.

Der Zutritt ist nur unter Bedingungen erlaubt. So muss eine vollständige Impfung, der Nachweis über eine überstandene Corona-Infektion oder ein negativer Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden) vorgelegt werden. Außerdem werden in bestimmten Bereichen des Stadions Masken getragen. Die Dokumentation der Kontaktdaten erfolgt über die Luca App und Besucherlisten.

Das Spiel findet im Rahmen des Trainingslagers der Hamburger vom 28. Juni bis 6. Juli in Herzlake statt.