EmslandWäschetrockner fängt Feuer

Von dpa Aktualisiert: 25.01.2023, 22:09
Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen.
Feuerwehrleute stehen zusammen, um den Einsatz zu besprechen. David Inderlied/dpa/Symbolbild

Papenburg - Ein Wäschetrockner hat in einem Wohnhaus in Papenburg (Landkreis Emsland) Feuer gefangen, das sich im ganzen Zimmer ausbreitete. Alle Bewohner konnten das Haus am Montagabend verlassen und blieben unverletzt, teilte die Feuerwehr am Dienstag mit. In kurzer Zeit löschte die Feuerwehr den Brand, benachbarte Räume wurden jedoch stark beschädigt. Das ganze Wohnhaus war von dem Rauch betroffen.