Auszeichnung

Wissenschaftsminister zu Nobelpreis: „Ein großartiger Tag!“

Von dpa Aktualisiert: 05.10.2022, 06:37

Dresden - Sachsens Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow (CDU) freut sich für Medizin-Nobelpreisträger Svante Pääbo. „Ein großartiger Tag!“, gratulierte er laut Mitteilung am Montag in Dresden zur „höchsten Auszeichnung“ für dessen „herausragende wissenschaftliche Leistungen und Entdeckungen“. Er sei froh und dankbar, „dass Sachsen das wissenschaftliche Umfeld für einen so außergewöhnlichen Forscher bieten kann“. Der Freistaat werde auch in Zukunft „alles Notwendige für beste Bedingungen in Wissenschaft und Forschung tun“, versprach der Minister. Der Schwede Pääbo forscht seit 1997 am Leipziger Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie.