Börse in Frankfurt

Dax schwächelt nach starkem Wochenauftakt

Von dpa
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. Fredrik von Erichsen/dpa

Frankfurt/Main - Nach dem starken Wochenbeginn hat der deutsche Aktienmarkt am Dienstag im frühen Handel etwas an Schwung eingebüßt. Der Leitindex Dax lag zuletzt mit 0,12 Prozent im Minus bei 15.585 Punkten. Am Vortag hatte er ein Prozent gewonnen.

Analyst Christian Schmidt von der Landesbank Helaba argumentierte, diese Gewinne könnten lediglich eine technische Erholung von den herben Verlusten vom Freitag gewesen sein, nach dem großen Verfall an den Terminbörsen.

Der MDax der mittelgroßen Werte rückte am Morgen um 0,09 Prozent auf 34.228 Punkte vor. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone bewegte sich kaum von der Stelle.