Hamburg l Das weltgrößte Flüssiggas-Tankschiff (jede Menge Bruttoregistertonnen) wurde am Freitag von der weltgrößten CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer in Hamburg getauft. Darüber ließe sich an dieser Stelle eine Menge schreiben, es geht ja schließlich um diverse Superlative.

Kurz und knackig bietet sich aus erwartbaren Gründen jedoch geradezu an: AKK (CDU) tauft in HH MS „Kairos“. Der Tanker (endlos viele BRT) ist mit 117 m 1/3 so lang wie ein ICE 1. Und kann 7500 m³ LNG laden. Jedoch weder PVC, noch LSD.

MfG AE