Barcelona (dpa) - Superstar Lionel Messi fehlt dem spanischen Fußball-Meister FC Barcelona auch am heutigen Sonntag im Spiel gegen Betis Sevilla.

Der Argentinier hatte schon bei der 0:1-Niederlage in Bilbao wegen einer Muskelzerrung passen müssen, war unter der Woche aber wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Doch nun teilte Barca mit, dass Messi wie auch die verletzten Stürmer Luiz Suárez (Muskelverletzung) und Ousmane Dembele (Oberschenkelverletzung) sowie Neto nicht im Kader steht.

Vereinsmitteilung