Bremen (dpa) - Der Tabellenvorletzte Werder Bremen tut sich bei der Suche nach Verstärkungen für den Abstiegskampf schwer.

"Wir sind auf der Suche und sondieren den Markt schon seit längerer Zeit. Im Winter ist es aber komplizierter - gerade bei unserer Tabellensituation und unseren finanziellen Möglichkeiten", sagte Sport-Geschäftsführer Frank Baumann am Donnerstagmorgen im Trainingslager auf Mallorca in einem Video-Interview bei bild.de.

Nach dem Absturz auf Platz 17 und den großen Verletzungsproblemen in der Hinrunde suchen die Bremer mindestens je einen neuen Spieler für die Abwehr und den Angriff.

Homepage von Werder Bremen

Kader von Werder Bremen

Die Bild-Sendung