Wolfsburg (dpa) - Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben in der Bundesliga den nächsten Dämpfer hinnehmen müssen. In ihrem letzten Match vor der Winterpause unterlag die Mannschaft von Trainer Ralf Kellermann mit 1:2 (0:1) dem USV Jena.

Damit kassierte der Tabellenzweite am 12. Spieltag bereits die vierte Saison-Niederlage. Jena sammelte zum Rückrundenauftakt wichtige Punkte im Abstiegskampf. Lucie Vonkova hatte Jena in der 11. Minute in Führung gebracht, im zweiten Abschnitt erhöhte Amber Hearn (57.). Lena Goeßling (66.) gelang für Wolfsburg nur der Anschlusstreffer.

Ergebnisse und Tabelle Frauenfußball-Bundesliga