Düsseldorf (dpa) - Deutschlands ehemalige Frauenfußball-Nationalkeeperin Nadine Angerer wird Torwarttrainerin beim US-Club Portland Thorns.

Ich freue mich, nach Portland zurückzukehren. In den vergangenen beiden Jahren ist die Stadt zu meiner zweiten Heimat geworden, erklärte die 37-Jährige auf ihrer Internetseite.

Die zweimalige Weltmeisterin hatte im Oktober ihr letztes Spiel als aktiver Profi beim Club aus der US-Liga National Women's Soccer League (NWSL) absolviert. Vergangene Woche war Angerer nach dem 0:0 Deutschlands gegen England in Duisburg vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) nach 146 Länderspielen verabschiedet worden.

Website Nadine Angerer