Eindhoven (dpa) - Der deutsche Fußballlehrer Roger Schmidt wird künftig die PSV Eindhoven trainieren. Das bestätigte der niederländische Fußballclub via Twitter.

Wie die niederländische Nachrichtenagentur ANP berichtete, wird der Deutsche von der kommenden Fußballsaison an Ernest Faber nachfolgen, der im Dezember für ein halbes Jahr verpflichtet worden sei. Zuvor habe Mark van Bommel den Traditionsverein trainiert.

In der Bundesliga war Schmidt zwischen 2014 und 2017 für Bayer Leverkusen tätig, ehe er bis zum Vorjahr den chinesischen Club Peking Guoan trainiert.

Tweet PSV (Engl.)