Darmstadt (dpa) - Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 muss mehrere Wochen auf Stammtorwart Marcel Schuhen verzichten.

Der 26-Jährige, der im Sommer als neue Nummer 1 vom Ligarivalen SV Sandhausen verpflichtet worden war, brach sich am vergangenen Freitag im Training den Arm.

Dies teilten die Hessen kurz vor dem Heimspiel gegen Holstein Kiel, in dem Florian Stritzel das Tor hütete, mit. "Dass Marcel Schuhen in der kommenden Zeit fehlen wird, ist eine bittere Nachricht", sagte Darmstadts Sportlicher Leiter Carsten Wehlmann.

Vereinsmitteilung