Leipzig (dpa) - Handball-Bundestrainer Christian Prokop hat Marian Michalczik und Erik Schmidt für den seit Ostermontag in Leipzig stattfindenden Lehrgang der deutschen Nationalmannschaft nachnominiert.

Der 21 Jahre alte Mindener Rückraumspieler Michalczik rückt für den Berliner Steffen Fäth nach, der seine Teilnahme wegen anhaltender Schulterprobleme absagen musste. Der 25-jährige Berliner Schmidt nimmt den Platz von Kreisläufer Hendrik Pekeler ein, der den Rhein-Neckar Löwen wegen eines grippalen Infekts bereits im Champions-League-Spiel gegen Kielce fehlte.

Die DHB-Auswahl trifft in dieser Woche zweimal auf Serbien. Das erste Match findet am Mittwoch (19.00 Uhr) in der Arena Leipzig, das zweite Duell am Samstag (14.30 Uhr) in der Dortmunder Westfalenhalle statt.

Mitteilung Deutscher Handballbund