Zur Kabarettnacht wird für Freitag, 24. Mai, ins Nordharzer Städtebundtheater nach Halberstadt eingeladen. Beginn ist um 19.30 Uhr im Großen Haus.
Halberstadt (cr) l Der KOMM'MA!-Verein gestaltet gemeinsam mit dem Humorbüro aus Potsdam diese erste Halberstädter Kabarettnacht.
Der Halberstädter Kulturverein KOMM'MA! begann seine Veranstaltungen im Frühjahr 2015 mit Kabarettabenden. Das Interesse der Gäste ist stetig gestiegen, sodass nun ein neues Veranstaltungsformat etabliert werden soll. Dieser lange Kabarettabend soll künftig unter dem Slogan "Halberstädter Spitzen" den Kulturkalender bereichern.
Die Künstler des Humorbüros, ausgezeichnet mit insgesamt über 20 Kleinkunstpreisen, präsentieren die besten Nummern aus 19 Kabarettprogrammen und damit einen wahren Pralinenkasten der Kleinkunst. Die Musiker der Schwarzen Grütze bilden mit Maxim Hofmann vom Duo Weltkritik deluxe und Mandy Partzsch vom Duo Lehmann & Partzsch die Show-Band Jazzterday und spielen in der Pause und im Anschluss zum Tanz auf. Die reine Länge der kabarettistischen Höhepunkte beträgt mindestens 120 Minuten, eingerahmt von Livemusik.


Karten gibt es in den Volksstimme Service Stellen,
über die biber ticket-Hotline (03 91) 5 99 97 00,
in der Halberstadt-Information und an den Theaterkassen.

 

weitere Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt