Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 12. April 2020:

15. Kalenderwoche, 103. Tag des Jahres

Noch 263 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Giovanna, Giuseppe, Herta, Julius

Historische Daten

2019 - Der Bundesrat billigt ein Gesetz für schnellere Arzttermine. Praxisärzte sollen mindestens 25 statt 20 Stunden in der Woche für gesetzlich Versicherte anbieten müssen.

2018 - Bei der Verleihung des Echo-Musikpreises werden auch die Deutsch-Rapper Kollegah und Fahrid Bang bedacht. Wegen eines als antisemitisch kritisierten Liedtextes geben mehrere Preisträger ihre Trophäen zurück. Nach dem Eklat schafft der Bundesverband Musikindustrie den Preis ab.

2015 - Die ehemalige First Lady und Ex-Außenministerin der USA, Hillary Clinton, bewirbt sich zum zweiten Mal um das Präsidentenamt. Ihre Wahlkampagne startet offiziell mit einem online veröffentlichten Video.

2010 - Die Gläubiger der insolventen Warenhauskette Karstadt stimmen einem Insolvenzplan zur Rettung des Unternehmens zu. Am 7. Juni erhält Privatinvestor Nicolas Berggruen den Zuschlag für den Kauf von Karstadt.

1999 - Als zwei Waggons der Wuppertaler Schwebebahn aus der Führungsschiene springen und aus acht Metern Höhe in die Wupper stürzen, werden fünf Fahrgäste getötet.

1997 - Bei einem Großbrand im Turiner Dom retten Löschmannschaften das angebliche "Grabtuch Christi", eine der kostbarsten Reliquien des Christentums, vor den Flammen.

1990 - Der Leipziger Dirigent Kurt Masur wird zum neuen musikalischen Direktor der New Yorker Philharmoniker ernannt.

1990 - Nach mehr als 40 Jahren kommunistischer Herrschaft wird die DDR erstmals von einer demokratisch gewählten Regierung mit Lothar de Maizière als Ministerpräsident regiert.

1955 - Die Michigan Universität in den USA teilt mit, dass ein wirksamer Impfstoff gegen die Kinderlähmung (Polio) gefunden wurde. Entwickelt wurde er von Jonas Salk und seinem Team an der Uni Pittsburgh.

Geburtstage

1970 - Klaus Florian Vogt (50), deutscher Opern-Sänger (Tenor)

1950 - Flavio Briatore (70), italienischer Sportmanager, Teamchef der Formel-1-Rennställe von Benetton (1989–1997) und Renault (2002–2009)

1940 - Herbie Hancock (80), amerikanischer Jazzpianist und Komponist ("Maiden Voyage"), Oscar für den Soundtrack von Bertrand Taverniers Jazz-Film "Um Mitternacht"

1930 - Gustav "Bubi" Scholz, deutscher Boxer, Profiboxer 1948-1965, gest. 2000

1885 - Robert Delaunay, französischer Maler, Begründer des Orphismus, gest. 1941

Todestage

1990 - Luis Trenker, Südtiroler Schriftsteller, Schauspieler und Filmregisseur ("Der Berg ruft", Fernsehreihe "Luis Trenker erzählt"), geb. 1892

1945 - Franklin D. Roosevelt, amerikanischer Politiker, 32. Präsident der USA 1932-1945, geb. 1882