Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler Rob Lowe (51, The West Wing, Parks and Recreation) wird auf dem Walk of Fame in Los Angeles mit einer Sternenplakette geehrt.

Nach Mitteilung der Veranstalter soll der Kino- und TV-Star am 8. Dezember den 2567. Stern auf dem berühmten Bürgersteig enthüllen. Als Gäste sind unter anderem seine Kollegen Gwyneth Paltrow und Fred Savage eingeladen.

Lowe gab 1983 an der Seite von Matt Dillon und Patrick Swayze sein Kinodebüt. Er wirkte in zahlreichen Spielfilmen mit, darunter Todfreunde – Bad Influence, Austin Powers – Spion in geheimer Missionarsstellung und Thank You for Smoking.

Hollywood Walk of Fame