Magdeburg/Berlin (dpa) l Der Magdeburger "Polizeiruf 110" mit Schauspielerin Claudia Michelsen hat am Sonntagabend den Quotensieg geholt. 7,56 Millionen Zuschauer sahen im Ersten um 20.15 Uhr die Folge "Totes Rennen", die im Sportwettenmilieu spielt.

Das entspricht einem Marktanteil von 21,9 Prozent. Dahinter lag das ZDF mit dem Film "Ein Sommer auf Mykonos", den 4,93 Millionen (14,3 Prozent) sehen wollten. ProSieben erreichte mit der Komödie "Bullyparade – Der Film" 2,44 Millionen Zuschauer (7,3 Prozent).

Vox strahlte die Kochshow "Kitchen Impossible" aus und verbuchte 1,81 Millionen (6,5 Prozent). RTL zeigte den Film "Blade Runner 2049" und zog damit 1,78 Millionen (6,1 Prozent) an. Das Drama "Sully" auf Sat.1 wollten 1,48 Millionen (4,4 Prozent) sehen. Kabeleins strahlte die Dokusoap "Trucker Babes – 400 PS in Frauenhand" aus und zog damit 1,08 Millionen (3,3 Prozent) an. 810 000 Zuschauer (2,5 Prozent) schalteten auf RTLzwei das Drama "Das Leuchten der Stille" ein.