Popmusik

Culcha Candela feiert 18. Jubiläum nach

Egal wie alt die Bandmitglieder tatsächlich sind, sie wollen nicht erwachsen werden. Sie melden sich jetzt mit neuen Songs zurück.

Von dpa
Die Band Culcha Candela in Berlin.
Die Band Culcha Candela in Berlin. Christoph Soeder/dpa

Berlin (dpa) - Die Berliner Band Culcha Candela feiert mit ihrem neuen Album „Top Ten“ ihr 18. Bandjubiläum nach. Alt fühlen sich die vier Musiker aber noch lange nicht.

„Wir sind schon über der Volljährigkeit, aber wir sind auf jeden Fall Berufsjugendliche“, sagte der Rapper Mateo Jasik der Deutschen Presse-Agentur. „Wir versuchen uns das innere Kind zu bewahren, auch wenn wir körperlich natürlich schon alte Säcke sind“, sagte Jasik weiter.

Wegen der Corona-Pandemie mussten Mateo Jasik, Johnny Strange, Don Cali und DJ Chino con Estilo eigenen Angaben zufolge die Veröffentlichung von „Top Ten“ verschieben. Am Freitag (28. Mai) ist es nun soweit - das zehnte Studioalbum mit zehn neuen Songs erscheint. Die Tour soll im kommenden Jahr ab Mai nachgeholt werden. In diesem Jahr stehen aber schon einige Termine auf dem Programm.