Rente

Versicherung hilft bei der Steuer

Die Rentenversicherung hilft ihren Versicherten beim Ausfüllen der Steuererklärung. Diese ist in den meisten Fällen bis Ende Mai fällig.

Leipzig (vs) l Ende Mai wird die Steuererklärung fällig – auch für viele Rentnerinnen und Rentner. Um das Ausfüllen der Vordrucke zu erleichtern, stellt die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland ihren Rentnern auf Anfrage eine kostenlose Mitteilung über die Rentenhöhe aus. Diese enthalte einer Pressemitteilung entsprechend „alle steuerrechtlich relevanten Beträge für das Jahr 2016“. Zudem wird angegeben, in welcher Anlage und Zeile der Steuererklärung die Beträge eingetragen werden müssen.

Der Bruttorentenbetrag des vergangenen Jahres ist in die „Anlage R“ (Renten und andere Leistungen) zu übertragen, die Summe der Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung in die „Anlage Vorsorgeaufwand“.

Die Bescheinigung kann via Mail service@drv-md.de oder unter 0800/1000 480 90 angefordert werden. Benötigt wird dafür nur die individuelle Rentenversicherungsnummer. Wer diese einmal beantragt hat, erhält sie fortan jährlich automatisch zugeschickt.