Berlin (dpa) - Der Sohn des gestorbenen US-Schauspielers Luke Perry ("Beverly Hills, 90210") hat auf Instagram die Arbeit seines Vaters gewürdigt.

Anlässlich des Kinostarts von Quentin Tarantinos neuem Film "Once Upon a Time in Hollywood" teilte Jack Perry am Montag (Ortszeit) einen kurzen Videoclip. Luke Perry hat in dem Film seinen letzten Leinwandauftritt.

In dem Instagram-Video klettert sein 22 Jahre alter Sohn auf eine Werbetafel, auf der das Bild Luke Perrys in seiner letzen Rolle zu sehen ist. "Große Premiere heute Abend: Er hat es verdient, ich bin stolz auf ihn", schrieb er unter das Video. Und an seinen Vater gerichtet: "Ich werde dich für immer lieben."

Luke Perry war am 4. März in einem Krankenhaus in Kalifornien an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Der zweifache Vater wurde 52 Jahre alt. Zuletzt spielte Perry in der Serie "Riverdale" mit, die in Deutschland auf Netflix läuft.

Jack Perry auf Instagram