Essen (dpa) - Fernsehkoch Steffen Henssler (45, "Schlag den Henssler") hat nichts gegen Leute, die Fotos von ihrem Essen im Internet zeigen. Er könne es "auch ein bisschen nachvollziehen, wenn man ein schönes Essen hat - man möchte es teilen", sagte Henssler der "Westdeutschen Allgemeinen Zeitung".

Man solle nur nicht vor lauter Begeisterung das Essen kalt werden lassen. "Ich würde es erst fotografieren, dann essen und dann hochladen - dann ist es auch noch heiß."