Weimar (dpa) - Wegen der Corona-Pandemie wird Schlagersängerin Ute Freudenberg ("Jugendliebe") Ostern in diesem Jahr allein zu Hause verbringen. "Es ist dieses Mal total anders als sonst - ich treffe keine Freunde, und ich fahre auch nicht weg", erzählte die in Weimar lebende Sängerin der Deutschen Presse-Agentur.

Sie motiviere sich mit Dingen, die ihr gut täten und gesund seien: "Ich mache jeden Tag Spaziergänge, arbeite viel im Garten, drehe die Musik laut auf, tanze und singe dazu." Das Ostergefühl will sich die 64-Jährige mit einem großen, blühenden Strauß und selbstgestalteten Eiern ins Wohnzimmer holen.