Erneuerbare Energien

Arendseer Idee für Geld aus Solaranlagen

Die Region Arendsee wird stärker als bisher von Geldern aus Solaranlagen profitieren, denn Interessenten für neuen Anlagen gibt es. Doch wofür sollen die Einnahmen verwendet werden?

Von Christian Ziems 16.11.2022, 10:30
 Eine Solaranlage steht bereits in Arendsee, weitere kommen  hinzu.
Eine Solaranlage steht bereits in Arendsee, weitere kommen hinzu. Foto: Christian Ziems

Rademin - 50 Prozent bleiben im Ort, und weitere 50 Prozent fließen in die Kasse der Einheitsgemeinde: Dieses Prozedere könnte bei künftigen Photovoltaikanlagen geändert werden.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.