1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Blankenburg
  6. >
  7. Stadtentwicklung Blankenburg: Neuer Park, bessere Straßen: Pläne für Blankenburger Stadtteil Oesig

Stadtentwicklung BlankenburgNeuer Park, bessere Straßen: Pläne für Blankenburger Stadtteil Oesig

Nach 15 Jahren kommt Bewegung in die Pläne für einen „Park der Generationen“ in der Harzstadt. Doch nicht nur die Grünanlage soll endlich angepackt werden.

Von Jens Müller 04.02.2024, 14:59
Blick vom aufgeschütteten Hügel im künftigen „Park der Generationen“ in Richtung Seniorenzentrum Waldfriedenstraße (links) und der Blöcke im Adolf-Ledebur-Ring (Mitte) im Blankenburger Ortsteil Oesig. Das gesamte Areal soll nun endlich angepackt und  attraktiv  gestaltet werden.
Blick vom aufgeschütteten Hügel im künftigen „Park der Generationen“ in Richtung Seniorenzentrum Waldfriedenstraße (links) und der Blöcke im Adolf-Ledebur-Ring (Mitte) im Blankenburger Ortsteil Oesig. Das gesamte Areal soll nun endlich angepackt und attraktiv gestaltet werden. Foto: Jens Müller

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Blankenburg. - Das lange Warten scheint sich zu lohnen. In der Blankenburger Oesig laufen Planungen für die Umsetzung des „Parks der Generationen“. Aber nicht nur dafür.