Gommern (dpa) l Weil eine Autofahrerin wohl Brems- und Gaspedal verwechselt hat, ist ein Fußgänger in Gommern (Jerichower Land) schwer verletzt worden. Die 73-Jährige habe im Ortsteil Leitzkau ihr Fahrzeug wenden wollen, als es zu der Verwechselung der Pedale kam, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Das Fahrzeug beschleunigte, erfasste den 69 Jahre alten Fußgänger und überrollte ihn. Der Mann erlitt schwere Verletzungen an Kopf und Oberkörper. Er befinde sich aber nicht Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher. Die 73-Jährige kam erst an einer Hauswand zum Stehen.