1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Burg
  6. >
  7. Straßenverkehr: Wenn FCM-Aufkleber zur Gefahr in Biederitz bei Magdeburg werden

Straßenverkehr Wenn FCM-Aufkleber zur Gefahr in Biederitz bei Magdeburg werden

Ob politische Botschaften oder Liebe zum 1. FCM: Verdecken Aufkleber ganz oder teilweise Verkehrsschilder, kann es schnell zu brenzligen Situationen kommen.

Von Manuela Langner Aktualisiert: 05.04.2024, 17:47
Ein Beispiel von vielen zugeklebten Verkehrsschildern in Biederitz.
Ein Beispiel von vielen zugeklebten Verkehrsschildern in Biederitz. Foto: M. Langner

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Gerwisch/Biederitz. - Sie sind billig in der Anschaffung und schnell verteilt: Die Rede ist von Aufklebern, die in den vergangenen Wochen in der Gemeinde Biederitz verstärkt an Laternenmasten und Verkehrsschildern aufgetaucht sind. Neben billig und leicht zu verteilen, verfügen die Aufkleber noch über eine dritte, entscheidende Eigenschaft: Sie lassen sich nur verdammt schwer wieder entfernen.