1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Gardelegen
  6. >
  7. Gericht: Erzieher vergewaltigt in Klötze Studentin und kommt mit Bewährung davon

Im GerichtErzieher vergewaltigt Studentin in Klötze: Bewährungsstrafe nach Geständnis

Eigentlich sollte es ein schöner Abend mit Freunden werden, doch den wird eine 24-Jährige wohl nie wieder vergessen können. Der Täter kam mit Auflagen und Bewährung davon.

Von Franziska Peinelt Aktualisiert: 08.02.2024, 12:27
Auf einem privaten Festival soll eine junge Frau vergewaltigt worden sein. 
Auf einem privaten Festival soll eine junge Frau vergewaltigt worden sein.  Symbolfoto: picture alliance/dpa

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Gardelegen/Klötze. - Ein eingeschüchterter junger Mann sitzt vor Richter Axel Bormann auf der Anklagebank. Die Staatsanwaltschaft wirft dem 27-jährigen staatlich anerkannten Erzieher vor, am 6. August 2022 in Klötze eine Frau vergewaltigt zu haben.