Kutschenrallye

„Helden der Kindheit“ haben in Gardelegen die Zügel fest in der Hand

Die Schlümpfe, Lucky Luke, Sitting Bull, Witwe Bolte und auch Harry Potter – sie alle und noch viel mehr „Helden der Kindheit“ waren am Sonnabend in Estedt bei der Kutschenrallye zu Gast.

Von Elke Weisbach 04.10.2022, 11:30
Witwe Bolte alias Sylvia Breslein hatte Max (Lea Breslein) und ein Huhn (Lina Könnecke) mit dabei.
Witwe Bolte alias Sylvia Breslein hatte Max (Lea Breslein) und ein Huhn (Lina Könnecke) mit dabei. Elke Weisbach

Estedt - Elke WeisbachEstedtSo mancher Autofahrer wird am Sonnabend seinen Augen nicht getraut haben. Denn in den zahlreichen Kutschen, die auch immer mal ein Stückchen auf der Straße zu fahren hatten, saßen ihre „Helden der Kindheit“ aus Büchern oder Fernsehen. Unter diesem Motto fand nämlich die Estedter Kutschenrallye statt. Viele Teilnehmer hatten sich richtig Mühe gegeben.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.