1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Gardelegen
  6. >
  7. Unfall bei Kalbe: Kein Helm, keine Versicherung, aber 1,81 Promille: Motorradfahrer stürzt in Kurve

Unfall bei Kalbe Kein Helm, keine Versicherung, aber 1,81 Promille: Motorradfahrer stürzt in Kurve

Eine Überraschung erlebte die Polizei bei der Aufnahme eines Unfalls am Ortseingang Kalbe/Milde. Der Motorradfahrer hatte offenbar gegen so einige Regeln verstoßen.

Von Maik Bock 28.03.2024, 17:03
Die Feuerwehr kam nach einem Motorradunfall in Kalbe zum Einsatz.
Die Feuerwehr kam nach einem Motorradunfall in Kalbe zum Einsatz. Foto: Maik Bock

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Kalbe - Am Mittwochnachmittag kam ein Motorradfahrer in der Kurve am Ortseingang Kalbe, aus Richtung Neuendorf am Damm kommend, zu Fall – offensichtlich nicht ganz ohne Grund.