Gardelegen l Einer 57-Jährigen wurde am Donnerstag beim Besuch des Lidl-Marktes am Klammstieg die Geldbörse gestohlen. Sie legte ihren Einkaufsbeutel, in dem sich auch die Geldbörse befand, in den Einkaufswagen. An der Kasse bemerkte sie, dass diese verschwunden war. Im Portemonnaie befanden sich Bargeld, ein Personalausweis, zwei Kreditkarten und ein Behindertenausweis. Die Geschädigte geht von Diebstahl aus, wie die Polizei mitteilte.

Hinweise zur Diebstahlsaufklärung oder zum Verbleib des Diebesgutes nimmt das Revierkommissariat Gardelegen unter 03907/7240 auf.