Gardelegen l Zwischen der Straße am Rottweg und der Ziepeler Brücke ist ein Jogger von einem Hund angegriffen worden. Dabei worde der Jogger an der Hüfte verletzt. Das Tier sprang nach Angaben des Joggers aus einem Gebüsch. Es soll sich dabei um einen sogenannten Kampfhund, relativ groß und mit braunem Fell sowie mit einem gezackten Halsband ausgestattet, gehandelt haben.

Nach dem Angriff verschwand das Tier wieder. Nun wird sein Halter gesucht. Hinweise nimmt die Polizei in Gardelegen, Telefon 03907/72 40, entgegen.