Tempokontrolle

Der Schnellste fährt 76 km/h

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Jerichow überschritt ein Fahrer die Höchstgeschwindigkeit um 26 km/h.

Von Simone Pötschke

Jerichow l Polizeibeamte kontrollierten am Donnerstagnachmittag zwischen 16 und 17 Uhr die Geschwindigkeit von Kraftfahrzeugen mit einem Lasermessgerät auf der Lindenstraße. Zwei Fahrer waren dabei schneller als die erlaubten 50 km/h. Der schnellste Fahrzeugführer war mit 76 Stundenkilometern unterwegs und muss nun mit einem Bußgeld sowie einem Punkt im Verkehrsregister rechnen.

 

Während einer Kontrolle am Vormittag in Gommern stellte die Polizei vier Überschreitungen fest. Dort lag die höchste gemessene Geschwindigkeit bei 68 km/h, statt der erlaubten 50 Stundenkilometer.