Stadtwehrleiter Achim Schmechtig

Für Genthiner Feuerwehr ist sich verschärfende Corona-Lage eine„echte Herausforderung“

17.11.2021, 16:10 • Aktualisiert: 17.11.2021, 16:31
Genthins Stadtwehrleiter Achim Schmechtig empfindet die Corona-Lage als  Herausforderung.
Genthins Stadtwehrleiter Achim Schmechtig empfindet die Corona-Lage als Herausforderung. Foto: Susanne Christmann

Genthin/sm - „Wir sind bisher gut durch die Krise gekommen“, analysiert der Stadtwehrleiter auf Anfrage der Volksstimme. Aber die sich verschärfende, aktuelle Corona-Lage sei für die Feuerwehrleute in Genthin und den Ortschaften jetzt „eine echte Herausforderung“, so Achim Schmechtig. „Wir können auch weiter Krise“, betont er. „Aber vor möglichen Impfdurchbrüchen haben wir den größten Respekt“. Denn die könnten die Einsatzfähigkeit, die bis jetzt zu jeder Zeit gegeben war, gefährden.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

 Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<