Coronakritische Demonstrationen

Kräftemessen zwischen Demonstranten und Staat in Halberstadt

Nach einer Verfügung sind für Montag, 21. Februar, eine coronakritische Kundgebung und ein Spaziergang in Halberstadt beantragt. Womit am Abend im Harz zu rechnen ist.

Von Dennis Lotzmann 20.02.2022, 17:49
Zum Eklat kam es am vergangenen Wochenende  vor dem Haus des  Oberbürgermeisters von Halberstadt.
Zum Eklat kam es am vergangenen Wochenende vor dem Haus des Oberbürgermeisters von Halberstadt. Foto: Telegram/ Harzmensch

Halberstadt - In Halberstadt wird mit Blick auf die montäglichen Kundgebungen gegen coronabedingte Einschränkungen am Montagabend (21. Februar) mit einem Kräftemessen zwischen Demonstranten und der Polizei – und damit dem Staat – gerechnet. Anlass sind zwei angemeldete Protestveranstaltungen, die am Wochenende bekannt geworden sind.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

Volksstimme+ 3 Monate für einmalig nur 3 € lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen. >>REGISTRIEREN<<

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.