Reinstedt l Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei und Mitarbeiter des Landkreises sind am Freitag ins Postverteilzentrum in Reinstedt (Landkreis Harz) gerufen worden. Mitarbeiter der Post hatten am  Morgen eine Briefsendung mit verdächtiger weißer Substanz festgestellt.

Daraufhin wurden das Postverteilzentrum und zwei angrenzende Firmen evakuiert. Betroffen waren 28 Personen. Aufgrund des Einsatzes wurde zudem die Kreisstraße 1368 zwischen Reinstedt und der Landstraße 85 gesperrt.

Ergebnisse des Einsatzes liegen bislang nicht vor.

Bei anderen Paketdiensten fand am Freitag bundesweit eine große Zoll-Razzia statt - auch in Sachsen-Anhalt.