Halberstadt (dpa) l Die Polizei hat Schüler und Lehrer im Landkreis Harz vor einer erpresserischen Sprachnachricht gewarnt, die über den Messengerdienst WhatsApp verschickt wird. In ihr werden die User aufgefordert, die Nachricht an 20 Kontakte weiterzuleiten.

Machen sie dies nicht, wird demnach mit Repressalien gedroht, wie die Polizei Harz am Mittwoch mitteilte. Eltern sollten die Smartphones ihrer Kinder lieber einmal öfter kontrollieren. Auch bat die Polizei darum, die Nachricht nicht weiterzuleiten.