1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Haldensleben
  6. >
  7. Opferschutz: Gewalt an Frauen: So hilft die Polizei in der Börde Opfern von häuslicher Gewalt und Stalking

OpferschutzGewalt an Frauen: So hilft die Polizei in der Börde Opfern von häuslicher Gewalt und Stalking

Am Sonnabend, dem 25. November, ist internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. In der Börde sind alle Facetten der häuslichen Gewalt ein Problem. Deswegen setzt sich die Polizei für mehr Opferschutz ein.

Von Kaya Krahn 25.11.2023, 06:00
Doreen Bollert ist die Opferschutzbeauftragte des Polizeireviers Börde.
Doreen Bollert ist die Opferschutzbeauftragte des Polizeireviers Börde. Foto: Kaya Krahn

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Haldensleben - In Deutschland wird etwa alle drei Tage eine Frau von ihrem Partner oder Ex-Partner umgebracht. Jede Stunde erleiden laut der Frauenministerin Lisa Paus 13 Frauen Gewalt in Partnerschaften. Gewalt an Frauen ist Realität, auch in der Börde.