Bürgerinformationen und Sprechstunden

Bürgerinformationen:

Montag, 15. Januar, 19 Uhr:

Flechtingen, Kurhaus

Dienstag, 16. Januar, 19 Uhr:

Belsdorf, Gemeindesaal

Freitag, 19. Januar, 19 Uhr:

Böddensell, Gemeindesaal

Montag, 22. Januar, 19 Uhr:

Behnsdorf, Kulturscheune

Freitag, 2. Februar, 19 Uhr:

Flechtingen, Kurhaus

Montag, 12. Februar, 19 Uhr:

Flechtingen, Kurhaus

Sprechstunden:

Donnerstag, 18. Januar, 19 Uhr:

Flechtingen, Kurhaus

Freitag, 19. Januar, 19 Uhr,

Belsdorf, Gemeindesaal

Sonnabend, 20. Januar, 10 Uhr: Belsdorf, Gemeindesaal

Montag, 22. Januar, 19 Uhr:

Böddensell, Feuerwehrhaus

Donnerstag, 25. Januar, 19 Uhr:

Behnsdorf, Bürgerhaus

Freitag, 26. Januar, 19 Uhr:

Böddensell, Feuerwehrhaus

Sonnabend, 27. Januar, 10 Uhr:

Behnsdorf, Bürgerhaus

Mittwoch, 31. Januar, 19 Uhr:

Flechtingen, Grundschule

Sonnabend, 3. Februar, 10 Uhr:

Flechtingen, Kurhaus

Donnerstag, 8. März, 19 Uhr:

Flechtingen, Haus der Jugend und Vereine

Flechtingen l In der kommenden Woche beginnen die Informationsveranstaltungen für die Bürger der Gemeinde Flechtingen, was den kommunalen Ausbau eines leistungsfähigen Glasfasernetzes betrifft. Damit der Ausbau wirtschaftlich gestaltet werden kann, benötigt jeder Ortsteil eine Anschlussquote von 47 Prozent der Haushalte. Das beauftragte Unternehmen DNS:NET informiert über alle Fragen rund um den geplanten Ausbau, den Anschluss und beantwortet auch die Fragen der Bürger.

Modernes Glasfaserkabel wird favorisiert, weil die bisherigen Techniken nicht mehr den aktuellen Anforderungen an ein stabiles und leistungsfähiges Internet erfüllen. Greifen viele Nutzer auf denselben Sendemast zu, verringert sich die Leistung, auch je weiter der Anschluss vom Verteilerkasten entfernt liegt, schmälert das die Leistung im Netz.

Aufklärung und Transparenz

Doch in Beruf, Schule und Studium wird heutzutage vermehrt ein leistungsfähiger Internetzugang vorausgesetzt. Arbeiten von zu Hause aus sind noch möglich, wenn der Computer ein stabiles Netz mit dem Unternehmen dauerhaft herstellen kann. Auch Online-Banking, Online-Shopping und der gegenseitige Daten- und Informationsaustausch auf vielen Gebieten des täglichen Lebens gewinnen zunehmend an Bedeutung. Dazu bedarf es jedoch eines schnellen Internets, das durch Glasfaser bereitgestellt werden kann.

„Wir müssen unsere Bürger unbedingt aufklären und mitnehmen auf dem Weg zum kommunalen Glasfaserausbau“, hatte Gemeinderat Volker Fickendei-Weidemann während der jüngsten Gemeinderatssitzung noch einmal betont. Aufklärung und Transparenz seien ganz wichtige Kriterien, um den Bürgern die Bedeutung des kommunalen Bestrebens aufzuzeigen.

Zu den zentralen Info-Abenden und Sprechstunden in Flechtingen sind auch die Einwohner aus Flechtingen Bahnhof, Hasselburg,Hilgesdorf und Lemsell willkommen. Grundsätzlich stehen aber den Bürgern auch alle anderen Veranstaltungen öffentlich zur Verfügung, so dass jeder sich einen oder mehrere Termine selbst auswählen kann.