Karl-May-Festtage

Haldensleben: 1000 Bäume für die Cowboy-Show am Canyon

In Süplingen stehen die Karl-May-Festtage vor der Tür. Dafür wurden etwa 1000 Bäume gepflanzt, ein Marterpfahl geschnitzt und eine Glocke geschmiedet. Die Besucher erwartet ein Programm am Canyon, bei dem sie nicht nur hautnah erleben, sondern auch mitmachen können.

Von Kaya Krahn Aktualisiert: 04.08.2022, 17:00
Vorbereitung der Karl.May-Festspiele in Süplingen laufen auf Hochtouren
Vorbereitung der Karl.May-Festspiele in Süplingen laufen auf Hochtouren Kaya Krahn

Haldensleben - Die Sonne flirrt über dem Canyon. Ein Mann mit Hut lehnt am Tresen im Saloon. Alle Blicke sind auf ihn gerichtet. Vor dem Saloon wartet seine treue Begleiterin. Doch anstelle eines Pferdes ist es seine Hündin, die geduldig auf ihr Herrchen wartet. Der hat dieser Tage nämlich eine Menge zu tun mit den Vorbereitungen der Karl-May-Festspiele in Süplingen. Vor allem in Hinblick auf den Naturschutz.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.