Schackensleben (dt) l Bei einem Lkw-Unfall auf der A2 zwischen Bornstedt und Irxleben in Höhe Schackensleben ist ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist ein Sattelzug auf der rechten Fahrspur in Fahrtrichtung Berlin aus bislang ungeklärter Ursache auf einen vor ihm fahrenden Laster aufgefahren.

Dadurch wurde der 26-jährige Fahrer in seiner Kabine eingeklemmt und musste durch Feuerwehrleute der Wehren Hohe Börde und Bornstedt befreit werden. Er verletzte sich schwer am Bein und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die A2 war für eine Stunde voll gesperrt. Wie die Polizei weiter mitteilt, ist noch bis zirka 14 Uhr nur der linke Fahrstreifen befahrbar.

Bilder