1. Startseite
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Haldensleben
  6. >
  7. Bildung: Lehrermangel: 130 Eltern protestieren in Haldensleben gegen Unterrichtsausfälle

Bildung Lehrermangel: 130 Eltern protestieren in Haldensleben gegen Unterrichtsausfälle

Vor dem Professor-Friedrich-Förster-Gymnasium in Haldensleben halten zahlreiche Eltern und einige Schüler eine Mahnwache gegen Unterrichtsausfälle und für faire Abiprüfungen ab.

Von Kaya Krahn Aktualisiert: 26.02.2024, 15:06
Mahnwache von Eltern vor dem Professor-Friedrich-Förster-Gymnasium in Haldensleben.
Mahnwache von Eltern vor dem Professor-Friedrich-Förster-Gymnasium in Haldensleben. Foto: Kaya Krahn

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen Inhalten auf volksstimme.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Haldensleben - „Wir haben schon von Schülern gehört, dass sie einen Zusammenbruch hatten, weil sie dem Druck nicht standhalten und nicht wissen, wie sie auf Grund des Unterrichtsausfalls ihre Prüfungen bestehen sollen“, sagt Andreas Anhalt, Vorsitzender des Elternbeirats des Professor-Friedrich-Förster-Gymnasiums. Der Elternbeirat hat gestern Morgen eine Mahnwache auf dem Schulhof abgehalten – gegen die Unterrichtsausfälle und für faire Prüfungen. Aus den Klassenräumen bekommen sie Applaus für die Aktion.