Ausbildung

Augenoptiker aus Havelberg ist bereit für Brillenbau beim Bundesfinale

Gut vorbereitet fühlt sich Alexander Möbius für den Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks. Der Augenoptiker, der in Havelberg arbeitet, fährt zum Bundesfinale.

Von Andrea Schröder 11.11.2022, 08:46
Alexander Möbius ist bester Nachwuchsaugenoptiker in Sachsen-Anhalt. Mit seiner ausgezeichneten Gesellenprüfung hat er sich für den Bundeswettbewerb qualifiziert.
Alexander Möbius ist bester Nachwuchsaugenoptiker in Sachsen-Anhalt. Mit seiner ausgezeichneten Gesellenprüfung hat er sich für den Bundeswettbewerb qualifiziert. Foto: Augenoptik Bernhardt/Norbert Kühne

Havelberg - Das Handwerk liegt ihm im Blut, sagt Alexander Möbius aus Schönhausen. So ist es kein Wunder, dass er nach einem anderthalbjährigen Ausflug ins Studentenleben merkte, dass er lieber mit Händen und Kopf arbeiten möchte als den ganzen Arbeitstag am Computer zu sitzen.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt Volksstimme+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.