Havelberg l Eine sehr gefährliche Idee hatten unbekannte Randalierer am Dom in Havelberg. Am Wochenende nahmen sie einen auf dem Domplatz befindlichen großen Feldstein und warfen ihn die Böschung herunter, informierte die Polizei am Donnerstag. Der etwa 30 bis 40 Kilogramm schwere Stein schlug unterhalb der Böschung auf der Domtreppe auf und beschädigte eine Stufe.

 Wer Angaben zur Sache oder zu Personen machen kann, möchte sich bitte beim Polizeirevier Stendal unter 03931/6850 oder in der Polizeidienststelle in Havelberg melden.