Feuerwehrjubiläum

Übung in Sandau fällt wegen des Großbrandes in Arneburg aus

130 Jahre alt wird die Freiwillige Feuerwehr Sandau in diesem Jahr, auf 30 Jahre blickt die Jugendwehr zurück. Beide Jubiläuen wurde am Sonnabend groß gefeiert.

Von Ingo Freihorst Aktualisiert: 03.07.2022, 11:17
Die Clowns Tacki und Noisly bezogen auch die jungen Zuschauer in ihre Vorführung mit ein. Hier hilft Emil von der Kinderwehr mit aus. Aber auch die Erwachsenen mussten zeigen, was sie können.
Die Clowns Tacki und Noisly bezogen auch die jungen Zuschauer in ihre Vorführung mit ein. Hier hilft Emil von der Kinderwehr mit aus. Aber auch die Erwachsenen mussten zeigen, was sie können. Foto: Ingo Freihorst

Sandau - Der Großbrand im Arneburger Zellstoffwerk, welcher am Freitag ausgebrochen war, vermasselte den Sandau-ern den ersten Programmpunkt: Geplant war, gemeinsam mit den Wehren aus Havelberg, Schönfeld und Wulkau eine Schauübung an der Grundschule zu fahren. Doch waren die Havelberger im Werk stundenlang im Einsatz gewesen und die Schönfelder standen an dem Tage in Bereitschaft, so dass die Übung ausfallen musste.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Aktionsabo

Volksstimme+ 1 Jahr für nur einmalig 59 € statt 119,52€.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.