Klötze l Wie die Polizei mitteilte, haben unbekannte Täter am Sonntagmorgen zwischen 4 und 10 Uhr auf dem Busbahnhof in Klötze drei Wartehäuschen beschädigt.

Am Wartehäuschen 3 wurde eine von drei Glasscheiben (1,28 Meter mal 1,86 Meter) an der Rückseite aus dem Rahmen entfernt und auf dem Boden zerstört. Am Wartehäuschen 2 wurden alle drei rückseitigen Fenster aus dem Rahmen gelöst und völlig zerborsten vorgefunden. An der Fahrgastüberdachung 1 wurde die gesamte Glaswand aus dem Rahmen entfernt, wobei eine Scheibe zerstört wurde und zwei unzerstört auf dem Boden lagen. Dort wurde auch das Seitenglas (1,20 Meter mal 1,86 Meter) aus dem Rahmen entfernt und auf dem Boden abgelegt.

Wer sachdienliche Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier Altmarkkreis Salzwedel zu melden, Telefon 03901/84 80.