Überfall

16-Jährige in Magdeburg ausgeraubt

Auf offener Straße wurden in Magdeburg zwei 16-Jährige geschlagen und beraubt. Die Täter entkamen.

Magdeburg (vs) l Zwei 16-Jährige wurden von zwei unbekannten Tätern geschlagen, mit einem Messer bedroht und beraubt. Einer der beiden 16-Jährigen musste seinen Rucksack sowie die Turnschuhe hergeben. Der Fall ereignete sich am Donnerstagabend in der Agnetenstraße in Magdeburg, mitten auf offener Straße, teilte die Polizei mit.

Nach dem Angriff liefen die beiden Jugendlichen nach Hause und verständigten dort die Polizei.

Die Polizei ermittelt nach den Tätern. Einer der Täter ist circa 18 Jahre alt und etwa 1,85 m große, hat kurze lockige Haare, und südländischer Aussehen und spricht akzentfrei Deutsch. Er war bekleidet mit einem dunklen Jogginganzug.

Der zweite Täter ist ebenfalls circa 18 Jahre alt und etwa 1,75 m groß, ist ebenso vermutlich südländischer Herkunft und spricht auch akzentfrei Deutsch.