Magdeburg (mst/as) l Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 zwischen Hannover und Berlin sind am Freitagmittag zwei Personen schwer verletzt worden. Die Autobahn 2 ist in Höhe der Abfahrt Magdeburg/Zentrum in Richtung Berlin war seit 11 Uhr nur einspurig befahrbar.

Nach ersten Angaben der Polizei war ein Jeep der Bundeswehr aus noch ungeklärter Ursache auf ein vor ihm fahrenden Lkw aufgefahren. Dabei enstand am Jeep Totalschaden. Kameraden der verletzten Bundeswehrsoldaten sollen die Unfallopfer aus dem Fahrzeug befreit haben. Die Verletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.

Da bei dem Unfall Öl ausgelaufen ist und eine etwa 100 Meter lange Spur hinterließ, war die Strecke bis 13.30 Uhr gesperrt.

Bilder