Magdeburg l Im Bereich des Olvenstedter Platzes und der Olvenstedter Straße in Magdeburg haben Unbekannte in der Nacht zum 23. März 2018 an mindestens 14 Hauswänden großflächig politische Schmierereien zum Thema „Afrin“ hinterlassen. Die Polizei prüft Hinweise zu einer Gruppe der linken Szene, die nach Angaben von Anwohnern am Abend zuvor gegen 19.30 Uhr dort gesehen wurde und Böller zündete.

Es wurden Verfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. Weitere Zeugen können sich unter Tel. 0391/546 32 92 melden.