Magdeburg l Eine Teppichreinigung nach alter persischer Tradition zu einem günstigen Preis - mit dieser Herbstaktion wirbt Anfang November 2019 in Magdeburg eine angebliche Teppichwäscherei. Per Handzettel wurde dieses Angebot im Stadtteil Cracau angepriesen. Der Firmensitz soll in der Pechauer Straße sein. Als Telefonkontakt wird eine 0800-Nummer angegeben.

Doch die Polizei warnt: Hier liegt vermutlich Betrug vor. Denn die angegebene Firmenadresse gehört zu einer Privatperson. Öffnungszeiten des angeblichen Büros sind damit auch ungültig.

Die Polizei rät, sich nicht auf dieses Angebot einzulassen. Wer bereits Kontakt zu den Betrügern hatte, sollte sich bei der Polizei melden.

Dem Ordnungsamt Magdeburg liegen zwar noch keine Beschwerden gegen die angebliche Firma vor, allerdings seien die Mitarbeiter auch aufgrund der Polizeimeldung "sensibilisiert", so Rathaus-Sprecher Michael Reif.

Insbesondere ältere Menschen stehen bei Betrugshandlungen dieser Art im Fokus der Täter. Angehörige sollten deshalb präventiv auf ihre Mitmenschen einwirken.