Kriminalität

Einbrecher in Magdeburg ertappt

An guten Fenstern und Rahmen eines Hauses sind in Magdeburg Einbrecher gescheitert. Die Polizei ermittelt.

Von Martin Rieß

Magdeburg l Die Besitzer eines Einfamilienhauses im Birkenweiler im Magdeburger Stadtteil Neustädter Feld sind am Abend des 16. Januar 2021 gegen 19 Uhr nach Hause zurückgekehrt und bemerkten, dass an ihrem Haus etwas nicht stimmt. Und tatsächlich: Beim Nachschauen hinter dem Haus trafen sie im Garten auf zwei Männer angetroffen, die dort nicht hineingehörten. Die beiden hatten Einbruchswerkzeuge bei sich. Als sie die Hauseigentümer erblickten, flüchteten die Täter.

Die herbeigerufene Polizei leitete eine Tatortbereichsfahndung ein. Diese blieb aber erfolglos. An mehreren Fenstern wurden Hebelspuren gefunden, so eine Mitteilung. Zudem wurde versucht eine Glasscheibe einzuschlagen. Aufgrund der Sicherheitsverglasung und der hochwertigen Ausführung der Fenster und der Rahmen konnten die Täter nicht in das Haus eindringen.